Virtueller Grundschulinformationstag

In diesem Jahr fand der Grundschulinfotag der Neckar-Realschule online statt. Da die Türen der NRS aufgrund der Coronaverordnungen geschlossen bleiben mussten, hatten die neuen Fünftklässler/innen und Eltern die Möglichkeit, die Schule über einen Live-Stream virtuell kennenzulernen und Einblicke in die Schulfächer zu bekommen.

Nachdem die Schulleitung (Frau Larger und Frau Fenchel) die Schüler/innen und Eltern im Filmstudio der NRS begrüßten, wurde das Mirko an die beiden Schulsprecher der NRS übergeben. Claudio und Panos führten als Moderatoren durch den ca. einstündigen Livestream. Die einzelnen Fächer wurden durch kurze Videos, die gemeinsam von Schüler/innen und den Fachlehrer/innen der NRS gedreht wurden, vorgestellt. Die „Bili-Klassen“ präsentierten in ihrem Video den bilingualen Zug der NRS – selbstverständlich auf Englisch. Auch die SMV, der Sanitätsdienst, die Schulsozialarbeit, der Ganztag und der Förderverein der NRS stellten sich vor und gaben einen Einblick in ihre Arbeit. Zudem standen Lehrer/innen der Hauptfächer Mathe, Deutsch, Englisch und der Wahlpflichtfächer Französisch, Technik und Alltagskultur, Ernährung und Soziales für ein Interview bereit. Während des Live-Streams hatten die Zuschauer/innen zuhause die Möglichkeit, live Fragen an die Schulleitung und die jeweiligen Fachlehrer/innen zu stellen.

Auch wenn ein tatsächlicher Besuch der Schule, die Eindrücke und Gespräche zwischen Schülern, Lehrern und Eltern vor Ort nicht zu ersetzen sind - der virtuelle Informationstag bot eine tolle Möglichkeit, in das Schulleben der NRS hineinzuschnuppern.

Wer möchte, kann sich das Video zum Livestream auf der Homepage der NRS ansehen.

(Link: https://www.nrs-nt.de/schule.html)

So erreichen Sie uns