Ethik-Exkursion zum Thema "Umgang mit dem Tod in unserer Gesellschaft"

Ende Mai unternahmen die Schülerinnen und Schüler der Ethikgruppe Klasse 10 von Frau Eisele eine Exkursion mit Expertengespräch zum städtischen Friedhof Oberensingen. Dort erwartete sie Herr Philipp Kühne, Bestatter aus Nürtingen. Gemeinsam wurden verschiedene Bestattungsrituale und Abläufe anhand der Umgebung betrachtet und Veränderungen im Laufe der Zeit erläutert. Herr Kühne nahm sich dabei besonders viel Zeit für die zahlreichen interessierten Fragen der Schülerinnen und Schüler. Anschauungsmaterial wie eine Urne, ein Sarg und das Transportfahrzeug veranschaulichten den Besuch zusätzlich.

So konnten die Schülerinnen und Schüler ihr zuvor im Unterricht erlangtes Wissen mit den Erfahrungsberichten von Herrn Kühne verknüpfen und alltagsnah erleben.

Wir danken Herrn Kühne nochmals herzlich für seine Zeit.

So erreichen Sie uns