Verabschiedung von Frau Sänze und Frau Wolf

Am vorletzten Schultag des Schuljahres fand die Verabschiedung unserer Kolleginnen Frau Heidrun Sänze und Frau Sibylle Wolf statt. Im schön dekorierten Musiksaal trafen sich unter anderem Kollegen und Kolleginnen, die Schulleiterin der Neckarrealschule Frau Osswald, der Konrektor der Geschwister-Scholl-Realschule, Herr Ayerle, sowie ehemalige Kollegen und Kolleginnen ein, um die beiden Pädagoginnen zu verabschieden.
Der Lehrerchor unter der Leitung von Martina Knoll und Nicole Larger stimmte mit dem Lied „Barbara Ann“ von den Beach Boys dreistimmig in den vergnüglichen Nachmittag ein. Mit bunten Hawaiiketten um den Hals kam schon die erste Urlaubsstimmung auf, erst recht, als die beiden Hauptakteure des Tages sich danach in die Liegestühle, passend dazu mit Sonnenbrillen und kalifornischem Wein ausgestattet, platzieren durften.
Anschließend verabschiedete sich die Schulleiterin Frau Osswald in einer Rede von den Beiden.  Sie hob das eigenverantwortliche, selbstständige und kooperative Arbeiten von Frau Wolf und die jahrelange aktive Schaffenskraft von Frau Sänze hervor. Beide Kolleginnen werden eine große Lücke hinterlassen.
Darauf folgte ein selbst gedichtetes Lied des Lehrerchores, nach der Melodie von „Sloop John B.“ von den Beach Boys. Darin wurden die beiden Pädagoginnen noch einmal launig musikalisch treffend besungen.
Dann ergriffen zunächst Frau Wolf und anschließend Frau Sänze das Wort, um sich von ihren Besuchern und Besucherinnen zu verabschieden. Frau Wolf erläuterte zunächst ihren beruflichen Werdegang und beschrieb ihren beruflichen Weg als einen stetigen Fluss, der in Bewegung sei, der sie weitertrage.
Frau Sänze betonte in ihren Worten und appellierte damit auch an ihre anwesenden Kollegen und Kolleginnen, dass die Freude am Tun sie stets getragen habe und dies auch das Wichtigste sei, was den Lehrerberuf ausmache.
Auch die anschließenden Worte der ehemaligen Kolleginnen und Kollegen betonten die Lücke, die die beiden hinterlassen werden und wünschten Beiden für die Zukunft alles Gute. Auch Frau Gonser vom Förderverein sowie der Vorsitzende des Elternbeirates verabschiedeten sich bei Frau Sänze und Frau Wolf.
Einen schönen Abschluss fand der offizielle Teil der Verabschiedung in einem Duett von Frau Knoll und Frau Larger.
Nachdem viele Geschenke, Blumen und Glückwünsche überreicht wurden, wurde das kalte Büffet eröffnet. Es wurde lecker gegessen, angeregt unterhalten und viel gelacht an diesem Nachmittag, auch wenn immer ein bisschen Wehmut mitschwang – mit einem lachenden und einem weinendem Auge lassen wir die beiden Kolleginnen in ihren nächsten Lebensabschnitt ziehen.

 

 

Einen tollen Flashmob sah man am vorletzten Schultag auf dem Schulhof der Neckarrealschule. Zu Pharrell Williams „Happy“ konnte man in der großen Pause auf dem  Schulhof der Neckarrealschule eine beeindruckende Choreographie von allen Schülerinnen  und Schülern sehen. Damit wurden die scheidende Konrektorin Frau Wolf und die Lehrerin Frau Sänze auch von ihren Schülerinnen und Schülern schwungvoll verabschiedet. Eine tolle Leistung und ein wahrer Augenschmaus, vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

So erreichen Sie uns