Schulsanitätsdienst

 

Lebensretter der Neckar – Realschule 

 

Im Rahmen ihrer Schulsanitätsdienst-Ausbildung konnten die Schüler der Neckar Realschule einen Einblick in die Arbeit der Profis des DRK erhalten.

Neben dem Aufbau und der  zahlreichen Einsatzmöglichkeiten eines Rettungswagens konnten die Schüler auch einen ersten Einblick in den Ablauf einer Notsituation bekommen.
Am zweiten und dritten Tag wurden dann die Möglichkeiten eines Ersthelfers zur Ersten Hilfe am Unfallort thematisiert, gelernt und tiefgehend geübt bzw. gefestigt.

Im Rahmen der Ersten Hilfe Ausbildung lernten Sie nicht nur die Versorgung kleinerer Wunden und die Betreuung von verletzten Schülern, sondern auch die Stabile-Seitenlage und die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Ebenfalls wurde, um die Ausbildung abzurunden, auf Besonderheiten im Katastrophenfall hingewiesen.

Die 19 neuen Schulsanitäter der NRS hatten viel Spaß und haben einiges an Erster Hilfe gelernt. Sie sind nun gut vorbereitet und kompetent genug, um im neuen Schuljahr den Dienst an ihrer Schule aufzunehmen. In Notfällen übernehmen sie die Erstversorgung der Mitschüler, bis gegebenenfalls die Hilfe des Rettungsdienstes eintrifft.

 

 

 

So erreichen Sie uns